Fashion

Lieblingsstücke – selected by Lena

“Mode sollte keine Verkleidung, sondern ein nach außen Tragen des Inneren sein und ich muss mich in ihr wohl fühlen“ sagt Lena. Dass Lena Meyer-Landrut nicht nur singen kann, sondern auch ein gutes Gefühl für Mode hat, beweist sie mit ihrer eigenen Modekollektion und jetzt auch mit dieser Kollektion: Denn ab dem 3. Mai sind Lenas „selected pieces“ in allen H&M- Filialen in Deutschland und Österreich sowie im Onlinestore erhältlich. Mit der schwedischen Modekette lanciert die ehemalige Eurovision Song Contest-Gewinnerin ihre Lieblings-Outfits aus der Früh-Sommer-Kollektion – allesamt Lieblingsstücke, in denen sie/man sich wohlfühlt. „Ich liebe es, wie schön sommerlich, leicht und gleichzeitig vielfältig kombinierbar die Kollektion ist.“ sagt die Musikerin.
Weil für sie ein natürlicher Look extrem wichtig sei, entschied sie sich für neutrale Farben wie Weiß und Creme, luftige Schnitte sorgen für einen trendigen Look. Kleider, Shorts, Hosen und Tops sind aus fließenden Stoffen in Beige-, Erd- und Grüntönen, sommerliche Materialien wie Leinen unterstreichen einen selbstverständlichen Style, den sie tagsüber mit Sneakers kombinieren kann – oder auch mal und abends zum Ausgehen. „Dass die Stoffe dabei so hochwertig sind, rundet das Ganze ab.”

Unkomplizierte Styles und Materialien, in denen man sich rundum wohlfühlt, liegen voll im Trend der Zeit. Und darum setzt auch Dralon auf Qualität und hohen Tragekomfort. Damit man an seinen Lieblingsstücken lange Freude hat. Denn die dralon®-Faser bringt den Vorteil mit, dass sie farbecht und leicht ist und zudem langlebig – und somit auch nachhaltig.

zurück