Fashion

Die Topmodels dieser Welt

  • Cara Delevigne – 8,5 Millionen
  • Gigi Hadid – 9 Millionen
  • Karlie Kloss – 9,9 Millionen
  • Kendall Jenner – 10 Millionen
  • Gisele Bündchen – 30,5 Millionen
  • Sie sind jung, sehen super aus und sind auch noch reich: die Topmodels dieser Welt haben es gut! Sie jetten durch die Gegend, sind „best friends“ mit den größten Superstars und leben das Leben einer Prinzessin! Doch welches Model hat es 2016 geschafft, dabei auch noch die meiste Kohle zu verdienen? Wir zeigen euch die fünf Top-Verdiener 2016!

    5. Cara Delevigne – 8.5 Millionen $

    Sie ist 24 Jahre jung, doch gerade letztes war ihr Jahr! Cara Delevigne hat so ziemlich jede Kampagne gemacht, die man sich vorstellen kann. Die ganze Arbeit brachte ihr natürlich auch eine erstaunliche Summe in ihre Geldbörse. Ganze 8,5 Millionen US-Dollar hat sie allein dieses Jahr schon verdient, kommt damit aber noch lange nicht an ihr Gehalt des letzten Jahres heran. 2015 verdiente sie nämlich fast das Doppelte, was sie dieses Jahr um drei Plätze auf der Liste der topverdienenden Models zurückwirft. Naja, sie wird es schon verkraften…

     

     

    4. Gigi Hadid – 9 Millionen $

    Wenn es eine gibt, die dieses Jahr richtig Karriere gemacht hat, dann ist es Gigi Hadid. Sie ist das neue Gesicht von Max Mara, hat ihre eigene Kollektion mit Tommy Hilfiger und über 22 Millionen Follower auf Instagram. Außerdem soll sie, laut Umfragen, das zurzeit beliebteste Model sein!

     

     

    3. Karlie Kloss – 9,9 Millionen $

    Ihren großen Durchbruch hat Karlie der Victoria’s Secret Fashion Show zu verdanken, bei der sie von 2013 bis 2015 als Engel über den Catwalk lief. 2016 machte sie fast 10 Millionen $ Jahresumsatz und zierte regelmäßig die Cover der VOGUE, von Harper’s Bazaar und vielen anderen internationalen Magazinen.

     

     

    2. Kendall Jenner – 10 Millionen $

    Kendall ist wohl DAS Topmodel 2016. Kaum ein Model hat mehr Follower in sozialen Netzwerken sowie einen riesen Hype um sich als Person. Sie ist nicht nur die kleine Schwester von Kim Kardashian und somit Teil der wohl berühmtesten Reality-TV Familie – den Kardashians; nein, sie hat sich auch als Model einen Namen gemacht. Durch ihre Arbeit für Modelabels wie BALMAIN, Marc Jacobs und ihre eigene Kollektion KENDALL + KYLIE macht sie im Jahr Millionen und steht somit dieses Jahr auf dem zweiten Platz der meistverdienenden Models. Tendenz: steigend!

     

     

    1. Gisele Bündchen – 30.5 Millionen $

    Gisele ist zwar um einiges älter, als die jungen Hüpfer, die sonst die Top 5 dominieren, schafft es jedoch trotzdem, ein weiteres Jahr den ersten Platz im Ranking der bestverdienenden Models zu halten. Das hat sie nicht nur riesen Werbe-Deals zu verdanken, sondern auch ihren Buchungen auf weltweiten Catwalk-Shows, wo sie pro Show fast 800.000 US-Dollar einnimmt. Im Vergleich zum letzten Jahr (32 Millionen $) verdiente sie dieses Jahr mit 30,5 Millionen $ zwar etwas weniger, führt die Modelgehälter jedoch ungeschlagen an.

     

     

    Man sieht: Model sein ist kein wirtschaftlich schlechter Beruf. Obwohl diese Top 5 keinen Maßstab darstellen: Die meisten Models haben leider nicht das Glück, von großen Labels entdeckt und reich zu werden, sondern versuchen fast täglich aufs Neue, einen Job zu bekommen. Die Modewelt ist nämlich nicht nur stark umstritten, sondern auch hart umkämpft…

    zurück