Fashion

Im Interview: Bloggerin KAROLINA ALEXANDROVA

 

  1. Liebe Carolin, erzähl uns doch zu Beginn erstmal wer du bist, seit wann du bloggst und wie du dazu gekommen bist?

 

Hallo, ich war schon immer begeistert von Mode und Lifestyle. Vor ca. drei Jahren habe ich dann angefangen zu bloggen, um mit meiner Community meine Liebe zur Mode und meine Meinung dazu darüber teilen.

 

  1. Dieses Jahr warst du mit uns auf der Heimtextil Messe in Frankfurt. Dort hast du die Dralon GmbH und ihre Produkte näher kennengelernt. Hattest du davor schon mal von der Dralon Gmbh gehört?

 

Bevor ich die Einladung zur Heimtextil erhalten habe, hatte ich ehrlich gesagt noch nichts von Dralon gehört, umso aufgeregter war ich dann als ich die Einladung bekam und erfahren habe wofür das Unternehmen eigentlich so steht.

 

  1. Wie hat dir der Messebesuch gefallen und was hast du über die Dralon GmbH gelernt?

 

In erster Linie ging es bei meinem Besuch auf der Messe darum, die Dralon Faser und ihre Eigenschaften und Besonderheiten kennen zu lernen. Am meisten hat es mich überrascht, dass ich tatsächlich jeden Tag etwas mit der Dralon Faser zu tun habe, ohne es zu wissen – bis jetzt. 

 

  1. Du bist ziemlich viel unterwegs und dabei immer modisch up to date – legst du beim Shoppen mehr Wert auf die Qualität der Kleidung oder darauf, dass der Preis stimmt?

 

Da ich als Fashion-Bloggerin immer up to date sein muss und meiner Community immer von den tollen Sachen erzählen möchte, die ich kennenlerne, achte ich natürlich immer auf die Qualität der Produkte. Mir ist die Qualität eines Kleidungsstücks immer wichtiger als der Preis, aber zu teuer darf es natürlich auch nicht sein.

 

  1. Carolin, du hast allein über 91.000 Follower auf Instagram. Wie wichtig ist es dir, deinen Followern in Sachen Mode ein Vorbild zu sein und ihnen Unternehmen zu präsentieren, die sie vielleicht noch nicht kennen?

 

Ich liebe es meinen Followern neue Produkte vorzustellen und ihnen meine Meinung dazu zu sagen. Ich freue mich schon auf die Reaktionen meiner Follower über die Infos, die ich bei Dralon auf der Heimtextil bekommen habe. Außerdem finde ich es mega cool, dass ich meinen Followern jetzt auch mal zeigen kann, was hinter der Kleidung steckt, die sie täglich tragen.

zurück