Work

ICH WERD‘ DANN MAL BLOGGER…

Früher hießen Traumberufe noch Tierärztin, Journalistin oder Stewardess, heute gibt es neue Traumberufe und einer davon heißt BLOGGER. Wir haben uns gefragt, was die erfolgreichen Blogger und Bloggerinnen denn vorher für einen Beruf hatten, bevor sie sich für ein Leben vor der Kamera und dem Laptop entschieden haben. Gut beraten sind jedenfalls die, die eine solide Berufsausbildung, ein Studium oder eine Lehre abgeschlossen haben, denn wer weiß schon heute, was sich in den nächsten 5 Jahren so tut im social web. Und tatsächlich, man braucht sich nur ein paar besondere Blogger Persönlichkeiten genauer anzuschauen und erfährt, dass sie genau diesen Weg gegangen sind.

 

MERNA MARIELLA, von DER ANWALTSKANZLEI ZUR BEAUTY-BLOGGERIN

 

Nehmen wir mal die wunderbare Merna Mariella, sie hat heute einen erfolgreichen und etablierten Beautyblog. In ihrem _About You Text_ erfährt man, dass sie im Jahr 2015 ihre Lehre zur Rechtsanwaltsfachangestellten erfolgreich abgeschlossen hatte und schon immer davon geträumt hat, das Bloggen zu ihrem Beruf zu machen. Im Januar 2016 hat sie sich dann dazu entschieden, endlich diesen Schritt zu wagen. Wir finden, der Schritt war genau richtig, denn ihren Blog betreibt sie mit großer Leidenschaft und sie ist eine Quelle an Inspiration in Sachen Beauty und Fashion.

 

 

ANDRÉ VAN BOSSEN, BUSINESS UND MODE IN EINEM

 

Und wie sieht es bei den männlichen Bloggern aus? Da sind wir bei Instagram auf André van Bossen gestoßen. Sein Profil ist etwas anders, er persönlich gestaltet seinen Instagram Account https://www.instagram.com/vanbossen/ sehr kreativ und authentisch, hat eine tolle Bildsprache und einen coolen Style, betreibt aber keinen eigenen Blog . Spannend fanden wir, dass er als Autor für den Karriereblog von Peek & Cloppenburg schreibt. Hier lässt er seine Leser an seinem Weg ins Berufsleben bei P&C teilhaben und berichtet über seinen beachtlichen Werdegang von der _Aushilfe zum Junior Trainee_. Uns hat diese Art des Bloggens sehr angesprochen, denn hier geht es um Fashion als Arbeitgeber aus der Sicht eines Instagrammers in der Ausbildung.

 

 

BLOGGER SUPERSTAR: OHHCOUTURE

 

Als Best Case liegt ganz weit vorne Leonie Hanne mit ihrem Blog http://www.ohhcouture.com. Sie hat als ehemalige Strategieberaterin bei der Otto Group den Sprung zur Bloggerin gewagt und ist heute eine der erfolgreichsten Bloggerinnen Europas.

 

Und die Moral von der Geschichte? Blogger ist nicht nur ein Traumberuf geworden, sondern wird mittlerweile auch als Hauptberuf anerkannt.

 

 

zurück